Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.10.2010
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 406 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2009
573 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kumquat(s), frische
400 g Rohrzucker, braunen
400 ml Orangensaft, frisch gepressten
Lorbeerblatt
Sternanis
1 Stange/n Zimt
Nelke(n)
Wacholderbeere(n)
10  Koriander

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kumquats in einem großen Topf mit sprudelnd kochendem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen, in eiskaltem Wasser abkühlen lassen und jede Kumquat mit einer Stecknadel mehfach rundherum einstechen.
Den Zucker und den Orangensaft in einem Topf verrühren, zum Kochen bringen und auf ca. 2/3 der Flüssigkeit einkochen lassen.
Nun die Früchte und die Gewürze hinzufügen und nochmals kurz aufkochen lassen.

Noch heiß in ein fest zu schließendes, weithalsiges Glasgefäß am besten Twist-off-Glas) füllen, gut verschließen und kühl und dunkel lagern.
Bei Twist-off-Gläsern hält sich der Inhalt länger, da er luftdicht abgeschlossen (vakuumisiert) ist.