Mushy Peas


Rezept speichern  Speichern

Erbsenpüree, englisches Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 30.10.2010 105 kcal



Zutaten

für
300 g Erbsen, TK
4 EL Sahne
1 EL Butter
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
105
Eiweiß
3,42 g
Fett
6,61 g
Kohlenhydr.
8,04 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Erbsen in leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und ca. 3 Minuten köcheln lassen, dann abgießen.

Die Erbsen mit Sahne und Butter in einen Mixer geben und pürieren, aber nicht zu fein, am besten sollten noch ein paar kleine Stückchen vorhanden sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen!

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mc_stroh

👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳 Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept 👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳👩🏻‍🍳

06.08.2019 15:19
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das freut mich sehr

07.08.2019 08:16
Antworten
Hopskeks

Hihi, voll lustiges Essen! ^^ Auch super, wenn man nach einem langen Tag einfach nur was warmes im Bäuchlien haben will... die Farbe mag ich auch! :) Danke schön!

04.02.2014 19:53
Antworten
sarieden

Passt da vielleicht auch irgendein Gewürz dazu? Eigentlich echt schade, dass die meisten Deutschen immer nur Kartoffeln pürieren :). Grüße!

13.12.2013 00:37
Antworten
Gelöschter Nutzer

Super, freu mich das es geschmeckt hat

26.04.2013 08:25
Antworten
Akasha

Hallo SilviaMaus! Hmmm, das war eine sehr leckere Beilage. Passt wirklich perfekt zu einem englischen Gericht! Danke für das Rezept. Liebe Grüsse, Akasha

14.03.2012 19:54
Antworten
Tickerix

Hi, nimmst du frische Erbsen, oder TK-Erbsen, oder welche aus dem Glas oder der Dose?

02.12.2010 14:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Ich nehme immer TK-Erbsen man kann wohl auch aus Glas oder Dose nehmen aber der geschmack veraenderet sich dann etwas. TK-Erbsen sind beforzugt :)

02.12.2010 20:01
Antworten
Tickerix

Hallo, und du nimmst sie als Beilage wozu? Ganz traditionell zu Fish'n'Chips, oder auch noch zu was anderem? Gruß Tick

05.12.2010 18:07
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hi Wir essen die nur mit Fish'N'Chips. Persoenlich mag ich Mushy Peas auf meine Chips. Meine Familie leiber auf der seite vom Teller manche moegen es lieber auf einem extra Teller. Aber fuer mich immer auf die Chips!

05.12.2010 20:13
Antworten