Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2010
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 512 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

375 g Schlagsahne
300 g Schokolade, zartbitter
Ei(er)
100 g Zucker
4 EL Zucker
75 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
800 g Äpfel
Zitrone(n), den Saft
2 EL Wasser
1 Pck. Puddingpulver, Mandel- ( zum Kochen)
6 EL Milch
340 ml Milch
6 EL Rum
  Mandelblättchen, geröstete
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sahne erwärmen, Schokolade grob hacken und darin schmelzen. Ca. 3 Stunden kalt stellen.

Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, 100g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterheben. Masse in eine gefettete Springform(26)streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe2) ca. 25-30 Min. backen. Aus der Form lösen und abkühlen lassen.

Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit Zitronensaft, 2 El Wasser und 1 El Zucker unter Rühren ca. 5 Min. dünsten. 3 El Zucker, Puddingpulver und 6 El Milch glatt rühren.
Restliche Milch aufkochen, angerührten Puddingpulver einrühren und aufkochen lassen. Äpfel unterheben.

Biskuitboden halbieren. Unteren Boden mit Tortenring umschließen. Mit 3 El Rum beträufeln. Mit Apfelcreme bestreichen. Zweiten Boden darauf setzen, mit 3 El Rum beträufeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.
Tortenring entfernen, Schokosahne aufschlagen. Die Torte damit einstreichen. Nochmals ca. 30 Min. kalt stellen.