Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2010
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 202 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2010
161 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

Suppenhuhn
Zitrone(n), (Saft davon)
1 m.-große Zwiebel(n)
Knollensellerie
Möhre(n), in feinen Scheiben
2 Stange/n Lauch, in feinen Scheiben
3 EL Butter
Lorbeerblatt
1/2 Bund Petersilie, gehackt
1 TL Thymian, getrocknet
  Salz
  Pfeffer
2 Gläser Weißwein
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Huhn mit Zitronensaft einreiben, in einen Topf legen und halb mit Wasser bedecken. Zwiebel grob schneiden und zum Huhn geben. Den Sellerie fein reiben und ebenfalls zum Huhn geben.

Möhre und Lauch in Butter andünsten, mit Thymian und Lorbeerblatt würzen, zusammen mit der Petersilie in den Topf geben. Leicht salzen und pfeffern. Alles kochen, bis das Hühnerfleisch weich ist. Den Wein beigeben, das Huhn aus dem Topf nehmen und etwas erkalten lassen. Zerteilen und wieder zur Suppe geben. Heiß servieren.