Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2010
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 768 (4)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
300 g Hackfleisch
Zwiebel(n)
100 g Frischkäse
1 Becher Sahne
 n. B. Käse zum Überbacken
200 g Nudeln
  Salzwasser
  Gewürz(e) nach Wahl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. Das Hackfleisch schön krümelig anbraten und nach Geschmack würzen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, zum Hackfleisch in die Pfanne geben, mitbraten. Die Tomaten ebenfalls würfeln und auch in die Pfanne geben.

Wenn alles schön angebraten ist, die Sahne und den Frischkäse in die Pfanne geben und ziehen lassen, bis sich der Frischkäse aufgelöst hat. Nun die Nudeln in einer Auflaufform verteilen und die Hackfleisch-Tomatensoße aus der Pfanne drüber geben.

Anschließend noch den Käse zum Überbacken drüber und ab in den Ofen mit dem Auflauf. Bei 180°C bis zur gewünschten Bräunung im Backofen lassen und anschließend genießen.