Herrenkuchen pikant

Herrenkuchen pikant

Rezept speichern  Speichern

kalt und warm für die Party

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 27.10.2010



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gewürztes
5 Ei(er)
1 gr. Dose/n Pilze, abgetropft
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), grün
500 g Käse (z. B. Gouda), am Stück
Öl für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Paprikaschoten klein würfeln, den Käse ebenfalls in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln.

Die Zutaten gut vermengen und in einer mit Backpapier ausgelegten und eingeölten Kastenform ungefähr 1 Stunde bei 180 - 200°C backen. Brokkoli statt Paprika schmeckt auch sehr lecker.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wattwurm

Sorry, jetzt die Antwort auf meine Frage in der Überschrift gelesen. Danke!!! lg wattwurm

28.10.2010 20:15
Antworten
wattwurm

Hallo, das Rezept hört sich super an. Nun meine Frage: Ich würde es gern zu unserem Familientreffen zu Weihnachten machen. Schmeckt es auch kalt? Wir haben nämlich immer noch einige Kilometer bis zum Treffpunkt. Vor Ort könnte nämlich der Backofen für andere Sachen belegt sein, da jeder etwas mitbringt. lg wattwurm

28.10.2010 20:13
Antworten