Schweineschnitzel Spreewälder Art


Rezept speichern  Speichern

mit Meerettich, Sauerkraut und Gewürzgurken, überbacken

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.10.2010



Zutaten

für
4 Schweineschnitzel
1 Ei(er)
n. B. Mehl
n. B. Semmelmehl
1 Glas Meerrettich (Apfelmeerrettich)
1 Glas Sauerkraut
4 Gewürzgurke(n), längs in dünne Scheiben geschnitten
4 Scheibe/n Käse zum Überbacken
Salz und Pfeffer
Butter oder Öl zum Braten und für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Schweineschnitzel flach klopfen, salzen und pfeffern. Dann ganz normal panieren. Also erst in Mehl wenden, dann durch ein verquirltes Ei ziehen und zum Schluss in Semmelmehl wälzen.

Die panierten Schnitzel in Fett ausbacken und dann in eine gefettete Auflaufform legen. Mit dem Meerrettich bestreichen, das Sauerkraut darauf verteilen und etwas flach drücken. Die Gewürzgurkenscheiben nebeneinander darauf legen und mit einer Scheibe Käse abdecken.

Das Ganze bei 180°C im Ofen überbacken, bis der Käse zerlaufen und schön goldgelb ist. Dazu passen Bratkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.