einfach
gekocht
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdnusssauce

vegan, VoKü - fähig

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 26.10.2010



Zutaten

für
1 Glas Erdnusscreme
600 ml Wasser
1 Dose Kokosmilch
3 EL Öl
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL, gehäuft Salz
evtl. Curry
evtl. Erdnüsse, zerkleinert

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den feinst zerkleinerten Knoblauch mit etwas Öl auf mittlerer Hitze in einem Topf kurz anbraten. Danach mit Wasser ablöschen, mit der Erdnusspaste (keine Erdnussbutter, die echte mit 90 % Erdnuss, findet man im Asiamarkt) verrühren und aufkochen lassen. Jetzt kann man noch Wasser hinzufügen oder abdampfen lassen, je nach gewünschter Sämigkeit.

Danach die Kokosmilch zugeben und mit Salz und evtl. etwas Curry abschmecken. Wer möchte, kann zerkleinerte Erdnüsse hinzugeben, ändert aber natürlich nichts am Geschmack.

Schmeckt bestens zu Reis und Gemüse, geht aber auch zu Nudeln. Es mag vielleicht komisch anmuten so viel Salz in die Soße zu geben, aber Erdnuss mit etwas mehr Salz hat durchaus seinen Reiz - einfach mal ausprobieren. Das Gleiche geht übrigens auch mit Zucker, ist aber nicht jedermanns Fall.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Alex_0485

Super leckere Sauce, mach ich immer, wenn es Raclette (heißen Stein) gibt. Immer eine total leckere Sauce zu Hühnchen 5*

13.06.2017 21:04
Antworten