Backen
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Pizza
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spinat - Pizza

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.10.2010



Zutaten

für

Für den Teig:

400 g Mehl
100 g Grieß, Hartweizen-
1 Würfel Hefe, frische
2 TL Salz
250 ml Wasser, lauwarmes
1 TL Zucker, oder Honig

Für den Belag:

1 Pck. Spinat, (Rahmspinat) 450g aufgetaut
100 g Feta-Käse
1 Becher Frischkäse, 200g
3 EL Mandel(n), gemahlene
1 g Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Aus den ersten 6 Zutaten einen Hefeteig herstellen und ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Teig ausrollen und auf ein Backblech legen, nochmal kurz gehen lassen. Frischkäse darauf verteilen und mit den Mandeln bestreuen. Feta in kleine Würfel schneiden und mit dem Spinat auf der Frischkäsemasse verteilen. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen auf 250 Grad Ober und Unterhitze ca. 15 Minuten auf der untersten Schiene backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jtSeven

Hallo, habe das Rezept gestern ausprobiert, war anfangs etwas skeptisch wegen des Rahmspinats. Die Kombination war aber absolut stimmig und hat sehr lecker geschmeckt. Unterlage war mein Standard-Pizzateig (1/2 Würfel Hefe, 400 g Mehl), die angegebenen Mengen für den Belag waren perfekt, habe lediglich noch ein paar Cocktailtomaten ergänzt. Gruß Melanie

11.04.2016 11:35
Antworten
Cadrein

So, Pizza wurde gemacht und ein Bild ist unterwegs! Ich habe einen halben Würfel Hefe genommen, was völlig gereicht hatte. Zudem hatte ich noch einige kleine Partyoliven drauf getan, was uns sehr gut geschmeckt hatte. Grüße, Cadrein

17.11.2015 09:21
Antworten
Cadrein

Hi Alex, kommt da wirklich ein ganzer Hefewürfel rein, scheint mir zu viel? Wenn ich sie mache, vielleicht schaffe ich es ein Foto zu schießen, bevor sie weg ist... Mal eine Pizza ohne Tomaten - ich bin gespannt! Viele Grüße, Cadrein

14.11.2015 19:12
Antworten
alexandradugas

1 g Käse habe ich bestimmt nicht geschrieben.....1 P geriebener Käse... Lg Alex

25.10.2010 11:11
Antworten