Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2010
gespeichert: 138 (1)*
gedruckt: 1.407 (11)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.09.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Bockwürste
1/2  Paprikaschote(n)
Zwiebel(n)
200 g Tomatenpüree
1 EL Paprikamark
1 TL, gehäuft Mehl
1 TL, gehäuft Stärkemehl
2 TL, gehäuft Gemüsebrühe
2 1/2 TL, gehäuft Paprikapulver
1 1/2 TL, gehäuft Zwiebelpulver
2 TL, gehäuft Petersilie, getrocknet
1 1/2 TL Champignons (Pulver)
2 Prisen Pfeffer
1 Prise(n) Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Würstchen in Scheiben schneiden und gut anbraten. Paprika und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und zu den Würstchen in die Pfanne geben. Kurz mitbraten und anschließend das Paprikamark hinzugeben und anrösten.

Mehl, Stärke, Gemüsebrühe und Gewürze vermengen. Die Gewürzmischung in 350 ml Wasser einrühren und in die Pfanne geben. Jetzt noch das Tomatenpüree untermischen und aufkochen lassen.

Tipp: Da ich nirgends fertiges Champignonpulver bekommen habe, habe ich getrocknete Champignons gekauft und diese in der Küchenmaschine selbst pulverisiert. Aber ohne die getrockneten Champignons schmeckt das Gericht nur halb so gut!

Falls überhaupt noch nötig, kann das Gericht mit etwas Paprika- oder Champignonpulver abgeschmeckt werden. Dazu passen Nudeln sehr gut.