Backen
einfach
Kuchen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Käsekuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 22.02.2004



Zutaten

für
150 g Butter
150 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
2 Ei(er)
300 g Mehl
1 Pkt. Backpulver

Für die Füllung:

150 g Butter
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
2 Ei(er)
500 g Quark
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
3 EL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Für den Teig die Zutaten der Reihe nach verrühren. 2/3 davon auf den Boden einer runden, eingefetteten Kuchenform verstreichen. Die Zutaten für den Teig ebenfalls der Reihe nach verrühren. Auf den Teig geben. Den restlichen Kuchenteig in Flocken auf der Füllung verteilen. Bei 175 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 60 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Greta

Hallo ! Sehr lecker dieser Kuchen ....meine Cafégäste lieben diesen Kuchen :-) Nehme aber Dinkelmehl und Rohrzucker und für die Quarkfüllung Honig und Hirsemehl anstelle von Zucker und Vaniliiepuddigpulver. liebe Grüße Greta

15.10.2011 08:01
Antworten
traudi2

Es wurde leider vergessen beim ersten Teig 150 g Butter dazuzuschreiben, da hat wohl jemand nicht aufgepasst> Guten Appetit Traudi

15.07.2004 01:56
Antworten
xandromedax

Ich habe stundenlang geknetet, aber keinen Teig aus dem Rezept hinbekommen ;-)

08.04.2004 18:43
Antworten