Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.10.2010
gespeichert: 131 (0)*
gedruckt: 1.215 (19)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
79 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

300 ml Tee, schwarzer
300 ml Saft, (Holunderbeersaft)
300 ml Traubensaft
100 ml Orangensaft, frisch gepresst
Vanilleschote(n)
4 TL Honig
4 EL Sahne, steif geschlagen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tee zubereiten und 3 Minuten ziehen lassen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Holunderbeersaft, Traubensaft, Orangensaft, Vanillemark und die Schote in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Den Tee dazugießen und mit Honig abschmecken.

Die Vanilleschote herausnehmen und den Punsch in 4 Gläser füllen. Mit je 1 EL geschlagener Sahne krönen.