Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2010
gespeichert: 320 (0)*
gedruckt: 1.138 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.01.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
125 ml Öl
80 g Zucker
125 ml Milch
250 g Magerquark
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
500 ml Milch
3 EL Zucker
1 Pck. Puddingpulver, Vanille-
150 g Kokosraspel
  Für den Guss:
150 g Puderzucker
3 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
2 EL Milch, (evtl. etwas mehr)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus 500 ml Milch, Puddingpulver und 3 EL Zucker einen Pudding kochen und abkühlen lassen. Ab und zu umrühren, dass sich keine Haut bildet.

Für den Teig Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Milch, Öl und Quark dazugeben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten.
Eine Springform (26 cm) einfetten und den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 4mm dick) ausrollen. Den abgekühlten Pudding auf die Teigplatte streichen und die Kokosraspel darüber streuen. Nun die Teigplatte von der Längsseite aufrollen. Von der Rolle immer etwa 4 cm dicke Scheiben abschneiden und nebeneinander in die gefettete Springform setzen. Mit etwas Milch bestreichen und im Backofen (Umluft 180°C) etwa 25-30 Minuten backen.
Puderzucker mit Buttervanillearoma und Milch dickflüssig anrühren und noch heiß über den Kuchen träufeln.