Bewertung
(17) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2010
gespeichert: 573 (5)*
gedruckt: 8.898 (97)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Fleisch (Gyros)
150 g Spätzle
1 Becher Schmand
1 Becher süße Sahne
1 Becher saure Sahne
3 m.-große Tomate(n)
1 Pkt. Käse (Gouda), gerieben
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gyros ca. 4 min anbraten. Die Spätzle ca. 5 min kochen und dann zusammen mit dem Gyros in einer gefetteten Auflaufform vermischen.
Schmand, saure Sahne und süße Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Soße über die Gyros-Spätzle-Mischung geben und nochmal durchmischen.
Tomaten in Scheiben schneiden, auf dem Auflauf verteilen und mit dem Gouda-Käse bestreuen.
Bei 180°C ca 30-40 min im Ofen garen.