Bewertung
(3) Ø2,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2010
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 328 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Putenschnitzel
2 Kugeln Mozzarella
Tomate(n)
 etwas Olivenöl
500 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
200 g Crème fraîche
1 kl. Bund Basilikum
 etwas Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Putenschnitzel in einer Pfanne mit etwas Öl 3 - 4 min. anbraten. In der Zwischenzeit den Mozzarella und die Tomaten in Scheiben schneiden.
Etwas Olivenöl in eine Auflaufform geben, die angebratenen Putenschnitzel in die Form legen und leicht salzen und pfeffern. Die Tomaten- und Mozzarellascheiben darauf verteilen. Etwas Pfeffer und Basilikum darauf verteilen. Bei 200°C Ober-/ Unterhitze ca. 10 - 15 min. im Backofen gratinieren.

Die Gnocchi in kochendes Salzwasser geben, etwas Olivenöl zugeben und 3 min. kochen.

Crème fraîche in die Bratpfanne geben und leicht köcheln lassen. Den restlichen Mozzarella würfeln und darin schmelzen lassen. Salzen und pfeffern. Das frische Basilikum klein schneiden und in die Soße geben.
Fertige Gnocchi abseihen und mit der Soße vermengen.