Guss für Pflaumenkuchen vom Blech


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein Rezept meiner Mutter aus Thüringen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 21.10.2010 1119 kcal



Zutaten

für
2 Eigelb
1 Becher Crème fraîche oder Schmand oder Sahne
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 ½ EL Mehl
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
1 TL, gestr. Backpulver
2 Eiweiß
1 Prise(n) Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
1119
Eiweiß
21,50 g
Fett
67,30 g
Kohlenhydr.
106,98 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die ersten 7 Zutaten mit dem Handmixer gut verrühren. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Eiermischung heben.

Auf den vorbereiteten Pflaumen- oder Apfelkuchen geben und bei 190°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten backen. Die Pflaumen oder Äpfel bestreue ich vor dem Guss noch mit Zimtzucker.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo byzanth, danke für deine schnelle Antwort. Habe ihn ausprobiert und muss sagen das er sehr lecker geworden ist. Kann ich nur empfehlen. Werde morgen noch ein Blech backen und dann gleich einfrieren, da ich so viele Pflaumen habe. LG. Sylvi

25.07.2011 14:22
Antworten
byzanth

Hallo Sylvi, wie soll ich es erklären bis auf das Eiweiß musst Du die Zutaten mit dem Handmixer gut verrühren und dann schlägst Du das Eiweiß steif und hebst es darunter. Anschließend auf dem Teig mit den Pflaumen oder Äpfeln gleichmäßig verteilen und nur noch backen. Viel Erfolg! Wäre schön, wenn Du darüber berichten würdest. LG. byzanth

25.07.2011 11:57
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo byzanth, ich würde gern dein Rezept ausprobieren, komme aber mir deiner Erklärung von der Zubereitung nicht ganz klar. Sylvi

24.07.2011 20:36
Antworten