Überbackenes Kabeljaufilet


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 21.10.2010 335 kcal



Zutaten

für
100 g Tomate(n), getrocknete
100 g Toastbrot
30 g Oliven, schwarz, entsteint
1 TL Petersilie, gehackt
60 g Margarine
4 Kabeljaufilet(s)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Tomaten, Toast und Oliven fein hacken. Mit Petersilie, 40 g Margarine, Salz und Pfeffer mischen. Fisch damit bedecken. Übrige Margarine in Flöckchen darauf setzen und im Ofen bei 200°C ca. 15 Min. garen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tungja

Ein sehr leckeres Rezept. Habe noch kleine Zwiebel und etwas Knoblauch rein geschnitten. Sehr lecker.

01.05.2021 20:50
Antworten
movostu

Danke Heidi :-) Die Auflage ist pikant und lecker und passt sehr gut zum Fisch. Gruß movostu

25.06.2018 18:26
Antworten
Chefkoch_Heidi

Jetzt nicht mehr, vielen Dank für den Hinweis. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

25.06.2018 15:50
Antworten
movostu

In der Zutatenliste fehlt Salz und Pfeffer. Gruß movostu

25.06.2018 15:43
Antworten