Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2010
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 341 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.12.2007
68 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

150 g Zucchini
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
1 EL Frischkäse, (Brunch Paprika&Peperoni)
Brötchen
20 g Parmesan
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini putzen und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehe fein hacken. Zucchini, Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 EL der Mischung entnehmen und beiseite stellen.

Die Zucchinimischung in der Pfanne mit dem Brunch mischen und alles mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken.

Das Brötchen durchschneiden. Die zwei Brötchenhälften mit der Zucchini-Brunch-Mischung bestreichen und das zur Seite gestellte Gemüse darauf verteilen. Mit Parmesan bestreuen und servieren.

Wenn man möchte, kann man das Brötchen auch vorher im Backofen schön knusprig backen, das schmeckt noch besser.