Bewertung
(66) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2004
gespeichert: 3.278 (0)*
gedruckt: 10.027 (32)*
verschickt: 208 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.08.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Mehl, 405 (am besten 'Backmehl')
160 ml Wasser
1/2 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser langsam zu Mehl und Salz geben und schnell einen Teig daraus fertigen. In ca. 6 Kugeln formen. Unter einem feuchten Küchentuch mind. 30 Minuten ruhen lassen. Dann 3 mm dünn ausrollen und in einer beschichteten Pfanne, einem Crepeeisen oder der Racletteoberfläche ca. 1 Minute von jeder Seite backen. Danach stapeln, damit die Fladen weich bleiben. Zum Füllen z. B. Bulgur, Schafskäse, Salat, Gyros o.ä. verwenden.