Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2010
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 2.868 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2006
549 Beiträge (ø0,12/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 kg Kürbisfleisch, in nicht zu kleine Würfel geschnitten
  Für den Sud:
750 ml Wasser
250 ml Essig, weinwürziger
750 g Zucker, ( feine Raffinade )
1 Handvoll Senfkörner, ( um die 10 g )
1/2 Handvoll Ingwer, getrocknete Stückchen ( um die 4 g )

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

5 Einweckgläser à 0,5 l bereitstellen.
Die für den Sud angegebenen Zutaten in einen großen Topf geben, aufkochen lassen, umrühren bis der Zucker gelöst ist. Die Kürbiswürfel hinzufügen und glasig kochen. Portionsweise mit dem Sud in die Gläser füllen.
Die mit Ring und Deckel verschlossenen Gläser im Einkochtopf 25 - 30 Minuten bei 75 °C einkochen ( sterilisieren ).
Nach dem Abkühlen die Gläser herausnehmen, abtrocknen und mindestens 2 Monate durchziehen lassen.

Es kann der ganz "normale" Speisekürbis ( z.B. gelber Zentner ) verwendet werden.