Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2010
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 576 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

800 g Schweinefilet(s)
1 Dose Tomate(n), geschält
2 EL Tomatenmark
1 m.-große Zwiebel(n)
 n. B. Knoblauch
1/2 Becher Kräuterfrischkäse
200 ml Cremefine
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, italienische
 etwas Olivenöl, zum Anbraten
4 EL Pesto
2 Scheibe/n Toastbrot, ohne Rinde
20 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schweinefilet scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen und in Alufolie ruhen lassen. Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne anbraten, geschälte Tomaten zugeben und kurz mitschmoren. Cremefine und Kräuterfrischkäse zugeben und mit Kräutern und Salz und Pfeffer abschmecken.

Pesto, gewürfelten Toast und Butter mit dem Stabmixer pürieren.

Sauce in eine Auflaufform geben und das in Scheiben geschnittene Schweinefilet darauf legen. Das Schweinefilet mit der Pestokruste bestreichen. Ca. 15 - 20 Min. je nach Dicke des Fleischs überbacken.

Dazu schmecken gut Bandnudeln.