Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2010
gespeichert: 154 (0)*
gedruckt: 2.591 (22)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Himbeeren, gefroren oder frisch
1 Dose Pfirsich(e), abgetropft
300 g Melone(n)
200 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
500 g Magerquark
100 g Mandelblättchen
20 g Butter
50 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die abgetropften Pfirsiche und die Melone in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Himbeeren in eine Auflaufform geben. Den Saft der Pfirsiche aufheben.

Die Schlagsahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif schlagen. Quark unterheben und mit dem Pfirsichsaft nach Geschmack süßen. Bei Bedarf noch Zucker hinzufügen. Die Quarkmasse auf den Früchten verteilen.

Butter und Zucker in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Mandeln hinzufügen und solange anrösten, bis sie goldbraun und karamellisiert sind. Abkühlen lassen und auf der Quarkcreme verteilen.

Am besten 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.