Braten
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Hauptspeise
Paleo
Party
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Currywurst mit fruchtiger Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.10.2010 445 kcal



Zutaten

für
4 Bratwürste, feine
400 ml Tomatenketchup
1 Apfel, säuerlich
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Currypulver
Salz
Rapsöl oder ein anderes geschmacksneutrales Öl)

Nährwerte pro Portion

kcal
445
Eiweiß
15,58 g
Fett
26,78 g
Kohlenhydr.
35,96 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Apfel, Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und sehr fein würfeln, in etwas Öl anschwitzen, mit Curry bestäuben und alles noch kurz weiter rösten. Das Ketchup dazugeben und die Sauce aufkochen lassen. Mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz abschmecken.

Die Bratwürste in einer heißen Pfanne in etwas Öl goldbraun und knusprig braten.

Die Bratwürste in Scheiben schneiden, anrichten und die Sauce darüber gießen. Mit Currypulver bestäubt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.