Sloppy Joe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

amerikanisches Gericht, superlecker und superleicht und schnell zu machen

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
 (89 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 19.10.2010 859 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
1 Zwiebel(n)
½ Tasse Ketchup
2 EL Zucker
1 EL Senf
1 EL Essig
1 EL Worcestersauce

Nährwerte pro Portion

kcal
859
Eiweiß
50,39 g
Fett
57,30 g
Kohlenhydr.
35,97 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Hackfleisch anbraten. Die Zwiebeln grob würfeln und zum Hackfleisch geben und mitbraten. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut umrühren.

Ca. 30 Min. (ohne Deckel) bei mittlerer Temperatur schmoren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Ohne Zucker, aber mit Salz und Paprika. Schnell und lecker, vielen Dank für`s Einstellen. Grüße von Goerti

02.05.2022 21:23
Antworten
Hobbykochen

Hallo, sehr lecker hat mit der Burger geschmeckt und wird sehr gerne wiederholt. Vor allem noch schnell gemacht! LG Hobbykochen

23.04.2022 19:01
Antworten
FuchsBabyDeluxe

Mega lecker 🤤

21.12.2021 13:59
Antworten
Ians_Mama

Super lecker. Schon oft nach gekocht. Einfach und lecker. Ich mache immer noch etwas Paprika mit rein. 5 Sterne!

24.03.2021 19:38
Antworten
schlummerna

Ein Renner wenn die Kinder Besuch haben. Immer wenn Kinderbesuch ansteht, muss ich die Zutaten kaufen. Die wollen nix anderes! Das sagt doch alles 😊

09.12.2020 10:23
Antworten
jessietheduck

Ich würde das sehr gerne mal ausprobieren.....was isst man denn dazu ? Brot oder Reis könnte ich mir gut vorstellen........weil sonst sättigt das doch nicht richtig, oder ? Danke für eine Antwort ;-)

10.09.2014 14:13
Antworten
knigg3

Das wird üblicherweise als "Burger" gegessen, also im Brot. Dazu passt super Coleslaw (Krautsalat).

29.07.2018 15:42
Antworten
KleineTi

Ich habe den Auftrag mindestens einmal im Monat Sloppies zu machen :D Ein dauerrenner. Sehr lecker, schnell gemacht und lecker mit Krautsalat

07.08.2014 15:34
Antworten
Nadja94

Superlecker!!! Ganz einfach zu machen und schmeckt echt toll :)

31.07.2012 13:57
Antworten
circe87

Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Es hat genau so gut geschmeckt, wie ich es noch aus Amerika in Erinnerung hatte. :) Allerdings habe ich das Hackfleisch zusätzlich noch mit etwas Chilipulver gewürzt, das gibt dem Ganzen noch ein bisschen mehr "Pepp". Trotzdem - 5 Sterne!

11.02.2012 18:51
Antworten