Überraschungsrolle


Rezept speichern  Speichern

kann man gut vorbereiten

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 16.10.2010 990 kcal



Zutaten

für
1 Paket Blätterteig, TK
2 Zwiebel(n)
100 g Tatar
100 g Mett
1 Stange/n Lauch
½ Weißkohl, klein
150 g Champignons
2 Eigelb
200 g Käse, Gouda
Sojasauce
Salz
Pfeffer
Fett, zum Schmoren
Mehl, zum Ausrollen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
990
Eiweiß
33,37 g
Fett
71,07 g
Kohlenhydr.
50,60 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Blätterteig nach Vorschrift auftauen.
Kohl und Porree in Streifen schneiden.

Zwiebeln würfeln, mit dem Hackfleisch im Fett anschmoren. Porree und Lauch zugeben, halbgar dünsten, dann die blättrig geschnittenen Pilze zugeben und die Masse mit verquirltem Eigelb anziehen. Mit den Gewürzen und der Sojasauce abschmecken.

Den aufgetauten Blätterteig messerrückendick zu einem großen Rechteck ausrollen und den in Scheiben geschnittenen Käse darauf legen. Die abgekühlte Masse darauf verteilen (Rand etwas freilassen) und den Teig längs zu einer Rolle formen. Die kurzen Seiten auch schließen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit ein bisschen Eigelb bestreichen (gibt Glanz).
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten backen.

Kann man auch nur mit Mett oder mit Mett/Käse füllen

Lässt sich gut vorbereiten und dann abends aufbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

_Kochmarie

Gibt es keine Sauce dazu? - Welche könnte dazu passen?

01.08.2018 14:13
Antworten
joanda

Danke schön ! Ich freu mich, daß es euch geschmeckt hat. LG Joanda

21.09.2014 11:25
Antworten
MammaTom

Volle Punktzahl , ein tolles Rezept ! Es kam sehr gut an ! Zum nachmachen Empfohlen ! Lg Bibi

19.09.2014 07:42
Antworten