Bewertung
(27) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
27 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2004
gespeichert: 1.110 (0)*
gedruckt: 7.815 (17)*
verschickt: 102 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2003
12 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Kartoffel(n)
400 g Kohlrabi
1/8 Liter Gemüsebrühe
1/8 Liter Wein, weiß
  Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer
  Für die Sauce:
40 g Butter
40 g Mehl
1/4 Liter Milch
1/4 Liter Sahne
1 Prise(n) Muskat
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
125 g Mozzarella

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln und die Kohlrabi schälen und in dünne Stifte schneiden. In einer ausreichend großen flachen Gratinform oder auf einem tiefen Backblech verteilen, die Gemüsebrühe und den Weißwein angießen. Salzen, pfeffern und im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.
In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl einrühren. Mit der Milch und der Sahne auffüllen, mit Salz, Pfeffer und dem Muskat gut würzen und 10 Minuten unter Rühren kochen lassen.
Die gewaschenen und kleingeschnittenen Kräuter unter die Sauce geben und anschließend über die Kartoffel-Kohlrabi-Mischung verteilen. Den in kleine Würfel geschnittenen Mozzarella darauf verteilen und weitere 10 Minuten backen.