Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2010
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 918 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.01.2010
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
180 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
Ei(er)
160 g Zucker
150 g Butter
1 Prise(n) Salz
1 Msp. Vanille
30 g Mandel(n), gemahlen
2 Tropfen Bittermandelaroma
1 Becher Brombeeren (ca. 300.g)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker in eine Rührschüssel geben und aufschlagen. Nun nach und nach Mehl, Salz, Vanille und die geschmolzene Butter hinzufügen. Den Teig halbieren und auf zwei Rührschüsseln verteilen.

Die Brombeeren waschen und in einer dritten Schüssel pürieren, falls zu viele Kerne bleiben, das Püree noch einmal durch ein Sieb streichen.

Eine Teighälfte mit dem Brombeerpüree vermischen und in eine Gugelhupfform oder eine Springform füllen. Zu der anderen Teighälfte werden nun die Mandeln und das Mandelaroma gegeben.

Dann den Teig in die Form füllen und beide Teigsorten mit einer Gabel spiralförmig durchziehen, um ein Marmorkuchenmuster zu erhalten. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen 45 Minuten bei 180°C backen, in der Form abkühlen lassen und erst kalt stürzen.