Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.10.2010
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 295 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2006
2.828 Beiträge (ø0,67/Tag)

Zutaten

400 g Filet(s) von der Entenbrust, mit Haut
150 g Zwetschgen
1 EL Sesamöl
1 große Orange(n), unbehandelte, die abgeriebene Schale und den Saft davon
2 EL Portwein, roter
2 EL Rotweinessig
2 TL Zucker, braun
1/4 TL Zimt, gemahlen
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Entenbrustfilets in schmale Streifen schneiden. Zwetschgen waschen, entsteinen und auch in Streifen schneiden.

Sesamöl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch bei starker Hitze ca. 3-4 Minuten rundum anbraten bzw. solange, bis das Fleisch halb gar ist. Fleisch und Bratensaft auf einen Teller geben, beiseite stellen. Wenn zu viel Fett dabei ist, dieses etwas abschöpfen.

Den Wok wieder erhitzen. Zwetschgen, Orangenschale und Orangensaft, Portwein, Rotweinessig, Zucker und Zimt dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwetschgen ca. 3-5 Minuten köcheln. Fleisch und den Bratensaft dazugeben, bei starker Hitze 1-2 Minuten garen. Dabei rühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind. Erneut abschmecken.

Mit Duftreis oder normalem Reis servieren.