Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Pilze
Rind
Schwein
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


botos Lasagne

mit Bolognese

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 10.10.2010



Zutaten

für
1.000 g Hackfleisch, gemischt
2 Zwiebel(n)
200 ml Gemüsebrühe
1.000 ml Tomate(n), passierte
n. B. Möhre(n)
n. B. Champignons
1 Bund Suppengrün
2 Pck. Kräuter, italienische (TK)
Olivenöl zum Braten
Salz und Pfeffer
2 TL Zucker
2 TL Paprikapulver, rosenscharf
2 TL Gewürzmischung (Tomaten-Würzsalz)
2 TL Basilikum
n. B. Lasagneplatte(n)
400 ml Crème fraîche
400 g Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Min. Gesamtzeit ca. 40 Min.
Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse klein schneiden. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, dem Knoblauch und den Champignons im Topf mit etwas Öl anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die passierten Tomaten, das Gemüse und die Kräuter dazugeben und 20 - 30 Minuten köcheln lassen. Die Gewürze dazugeben.

Die Bolognese als erste Schicht in eine Auflaufform geben und mit Lasagneplatten bedecken. Etwa 3 Lagen in die Form schichten, mit Lasagneplatten enden. Creme fraîche darauf verteilen, mit Käse bestreuen und die Lasagne für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen (Umluft 170°C) garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo ich sehe gerade, dass ich hier vergessen habe, dein Rezept zu bewerten. Die Lasagne war wirklich lecker, vor allem mit noch ein bissi Schärfe drin. Liebe Grüße patty

21.12.2013 08:12
Antworten
SHanai

Mal was anderes :-)

25.10.2011 19:52
Antworten