einfach
Eintopf
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Raffinierte Kartoffelsuppe mit Crème fraîche

cremige, kalorienarme Kartoffelsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.10.2010 350 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
500 g Möhre(n)
500 g Lauch
1 Becher Crème fraîche, mit Kräutern
3 Knoblauchzehe(n)
3 Zwiebel(n)
Petersilie
Currypulver
Majoran
Butter, zum Braten
2 Liter Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln schälen, würfeln und mit Gemüsebrühe etwa 10 Minuten kochen. Lauch in feine Ringe schneiden und hinzufügen.

Zwiebeln würfeln und zusammen mit gepresstem Knoblauch in Butter anbraten, mit Curry, Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Möhren raspeln und mit den Zwiebeln zu den Kartoffeln geben. 5-10 Minuten (wer Zeit hat, auch länger) köcheln lassen und mit Petersilie bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Krebsilein

Perfekt,danke!Wann kommt das Creme fraiche dazu?

30.01.2018 22:52
Antworten
Glücksbambi

Super lecker! Die werde ich ab jetzt öfter machen. Sogar mein Freund mag sie. Und eigentlich ist er ein Fleisch-esser. Vielen dank für das tolle Rezept.

31.12.2015 00:32
Antworten