Bewertung
(15) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.10.2010
gespeichert: 284 (4)*
gedruckt: 2.438 (14)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Beutel Reis
1 große Zwiebel(n)
1 Dose Mais, 200 - 250 g Abtropfgewicht
1 Pck. Surimi, oder Shrimps
Ei(er)
1 Glas Mayonnaise (Salat-)
1 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Beutel Reis in gesalzenem Wasser kochen. Die Eier hart kochen.

Nebenher kann man schon die Zwiebel schneiden, den Dosenmais öffnen und Surimi oder Shrimps auftauen. Die hart gekochten Eier schälen, und klein schneiden (Stücke mit ca 5x5 mm bis 10x10 mm). Die Surimi werden in ähnlich große Stücke geschnitten.

Wenn der Reis fertig gekocht ist, mit Beutel in kaltem Wasser kühlen. Dann abtropfen lassen, und in eine große Salatschüssel geben. Zwiebel, Mais, Ei, Surimi/Shrimps dazugeben. Je nach Geschmack ein 3/4 bis ganzes Glas Mayonnaise dazugeben, dann umrühren. Vorsichtig mit Salz abschmecken. Evtl. eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.