Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2010
gespeichert: 68 (0)*
gedruckt: 1.886 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
100 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
250 g Butter
1 Prise(n) Salz
350 g Mehl
  Fett, für das Blech
  Für den Belag:
500 g Pflaume(n)
500 g Äpfel
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver, Vanille- oder Mandelgeschmack
50 g Zucker
  Für die Streusel:
50 g Mehl
50 g Zucker
30 g Butter
100 g Mandelblättchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Ofen auf 180° vorheizen.

Teig:
Eier mit Zucker und Salz schaumig rühren, zimmerwarme Butter unterrühren. Das gesiebte Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Ein Backblech fetten und den Teig aufstreichen. Auf der mittleren Einschubleiste im Backofen ca. 25-30 Min. backen.

Belag:
Puddingpulver mit Zucker und etwas Milch anrühren. Die restliche Milch aufkochen und die Puddingpulvermischung unter Rühren zufügen. 1 Min. kochen lassen, etwas abkühlen lassen, dann auf den Teig streichen.
Äpfel waschen, halbieren und die Kerngehäuse entfernen. Äpfel in Spalten schneiden. Pflaumen abbrausen, halbieren und entsteinen. Die Früchte diagonal dachziegelarig auf dem Belag verteilen.

Streusel:
Mehl,Zucker und Butter zu Bröseln kneten.
Mit Mandelblättchen auf den Kuchen streuen. 15 Min fertig backen.

Tipp:
Falls man den Mandelpudding benutzt, kann er zusätzlich mit 1 EL Amaretto verfeinert werden.