Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2004
gespeichert: 451 (0)*
gedruckt: 6.029 (10)*
verschickt: 93 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2002
9 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchen, bratfertig (ca 1,3 kg) oder Hähnchenkeulen
Paprikaschote(n), rot
Zucchini, (ca. 400 g)
500 g Kartoffel(n)
3 m.-große Zwiebel(n)
1 TL Gemüsebrühe, instant
1 Zweig/e Rosmarin
Lorbeerblätter
1/2 TL Kräuter der Provence, getrocknete
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchen waschen und trocken tupfen. Von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Hähnchen in einen großen Bräter oder auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd. 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) 1 - 1 1/4 Stunden goldbraun braten.
Inzwischen Paprika und Zucchini waschen und putzen. Paprika in Stücke, Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
Brühe in 1/4 l heißem Wasser auflösen. Rosmarin waschen, Nadeln abstreifen. Gemüse, Kartoffeln, Zwiebeln, Brühe und Kräuter ca. 40 Minuten vor Ende der Garzeit zum Hähnchen geben und mitgaren, würzen. Öfter wenden.
Getränk: leichter Rotwein