Bananen - Nuss - Brot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Banana - Nut - Bread

Durchschnittliche Bewertung: 3.73
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 29.09.2010 1053 kcal



Zutaten

für
115 g Butter, weiche
165 g Zucker, braun
2 Ei(er)
300 g Mehl
1 TL Natron
1 Prise(n) Salz
250 ml Milch
3 Banane(n), reife
90 g Walnüsse, gehackte
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
1053
Eiweiß
18,61 g
Fett
51,95 g
Kohlenhydr.
126,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln dazugeben und unterrühren. Das Mehl mit dem Natron sieben und mit dem Salz mischen. Nach und nach etwas von der Milch und Mehlmischung unter die Eiermasse heben, bis beides vollständig verarbeitet ist.

Die Bananen schälen und mit dem Mixstab pürieren (ich persönlich mag es "stückig") und unter den Teig heben. Die Walnüsse unter den Teig heben und alles in eine ausgefettete Kastenform füllen.

Im auf 180°C vorgeheizten Ofen 90 Minuten backen. Anschließend das Brot in der Form 15 Minuten abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ich2810

ich habe es heute gebacken und bin sehr begeistert , es schmeckt auch mega lecker , das wird auch öfters mal gebacken

03.06.2016 18:48
Antworten
nabayuka

Bei mir ist das Bananen-Nuss-Brot seht gut geworden. Wegen des ersten Kommentars hatte ich mich nicht getraut, die ganze Milchmenge zu nehmen: aber immerhin 200 ml. Das Kuchen-Brot ist super aufgegangen und auch nicht zusammengefallen. Sehr lecker. Werde ich auf jeden Fall wieder machen. PS. Habe das Brot allerdings schon nach 80 Minuten herausgenommen.

12.01.2014 15:29
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo voice83! Das ist echt seltsam... Ich hab das "Brot" schon so oft gemacht und das ist mir noch nie passiert. Ich wohne in Illinois und hab mittlerweile schon einige andere Rezepte ausprobiert, aber das schmeckt mir/uns einfach am besten. Liebe Gruesse!

15.04.2013 02:57
Antworten
voice83

Geschmacklich toll, aber irgendwie hat das nicht hingehauen. Beim erkalten ist er ziemlich zusammengefallen. Ich werde das ganze mit viel weniger Milch erneut testen. Der Teig war sehr fluffig..fast wie Biscuitteig. Ich war vorher schon skeptisch das in eine Kastenform zu füllen. Nächstes Mal nehme ich nur 50ml Milch und werde das ganze mit angepasster Bachdauer als Blechkuchen versuchen. Ich kenne banana nut bread aus USA von meiner Familie und war deswegen so neugierig.

14.04.2013 19:39
Antworten