Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2010
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 193 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.07.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Gnocchi aus dem Kühlregal
2 große Kartoffel(n)
1 Handvoll Bohnen, grüne
1/4  Zucchini
1 Handvoll Brokkoli
  Salzwasser
250 ml Sauce Hollandaise
1 EL Butterschmalz
1 EL Petersilie, frisch oder TK
 etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 kleine Zwiebel(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse waschen, klein schneiden und in kochendem Salzwasser blanchieren. Zuerst die Bohnen, 5 min. später den Brokkoli und zum Schluss kurz die Zucchini.

Die Kartoffeln schälen, würfeln und ebenfalls im Salzwasser kochen. 2 min. vor Ende der Garzeit die Gnocchi zu den Salzkartoffeln geben. Wenn diese oben schwimmen, das Wasser abgießen und beiseitestellen. Die Zwiebel schälen, fein hacken.

Die Kartoffeln in Butterschmalz leicht anbraten, die Zwiebelwürfel hineingeben und glasig anschwitzen. Anschließend das Gemüse und die Sauce Hollandaise in die Pfanne geben, alles kurz aufkochen, würzen. Zum Schluss nur noch die Petersilie untermengen.