Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2010
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 289 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2009
573 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
175 g Puderzucker
125 g Butter oder Margarine
2 TL Kakaopulver
100 g Kokosraspel
2 EL Likör (Kokoslikör)
1 Pck. Vanillezucker
  Kokosraspel zum Wälzen oder Kakaopulver zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man benötigt ebenso 40 Pralinenkapseln je ca. 26 mm Durchmesser.

Den Puderzucker gut sieben und mit der Butter zu einer sehr cremigen Masse rühren. Nun das Kakaopulver über die Masse sieben. Zusammen mit den Kokosraspeln, dem Kokoslikör und dem Vanillezucker ebenfalls gut verquirlen und danach für ca. 3 Stunden kalt stellen.

Aus der Kokosmasse kleine Kugeln formen, mit Kakaopulver bestäuben oder in den Kokosraspeln wälzen. In die Pralinenkapseln legen und nochmals mehrere Stunden kalt stellen.

Reicht für ca. 40 Stück.

Die fertigen Kokospralinen sollten immer kühl und trocken gelagert werden.