einfach
Frucht
Früchte
Gemüse
kalt
Lactose
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Möhren-Apfelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.97
bei 30 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.10.2001 131 kcal



Zutaten

für
4 große Möhre(n)
2 Äpfel
1 EL Zitronensaft
150 g Joghurt
1 EL Honig
1 EL Öl
evtl. Walnusskerne, gehackte

Nährwerte pro Portion

kcal
131
Eiweiß
2,60 g
Fett
3,43 g
Kohlenhydr.
23,04 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Möhren putzen und grob raffeln. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls grob raffeln. Aus den übrigen Zutaten eine Salatsauce herstellen und mit den Möhren und Äpfeln vermischen. Eventuell noch gehackte Walnusskerne überstreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SteffiHa81

Einfach, schnell und super lecker!

18.11.2019 16:45
Antworten
Anaid55

Hallo Gisela m, der Karottensalat ist sehr lecker und erfrischend. habe nur noch etwas Salz & Pfeffer dazu gegeben, die Äpfel gut gewaschen, dann muss man sie gar nicht schälen, so mache ich es. LG Diana

27.07.2018 11:49
Antworten
Notabene0815

Habe gerade eine Portion von diesem Salat gegessen und es hat mir sehr gut geschmeckt. Hatte keinen Zitronensaft, aber den hab ich jetzt auch nicht vermisst. Mit Kürbiskernöl und ein paar Kürbiskernen ist es einfach köstlich... Vielen Dank für die Anregung (hab jede Menge Äpfel und Möhren im Haus gehabt und nach Verwendungsmöglichkeiten gesucht)

24.11.2016 18:49
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Rezept ist so lecker, wie es einfach ist. Danke für die Idee. LG

26.04.2016 14:20
Antworten
Bieneli

Hallo zusammen, ich raspel noch ein viertel von einer Sellerieknolle rein. Das Öl ist tatsächlich sehr wichtig, ich nehme immer Leinöl mit Omega 3 Bieneli

25.04.2016 13:12
Antworten
Sensi

Sehr sehr lecker, hab das Öl allerdings weggelassen, das fehlt kein bisschen Danke für den guten Tipp! Grüße Sensi

19.03.2005 17:35
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ich finde diesen Salat sehr lecker und erfrischend. Möhren und Äpfel haben wir immer zu Hause, und diese Kombination finde ich einfach toll. Liebe Grüße Rita

15.02.2005 11:54
Antworten
DaPinkPanter

War anfangs ein bisschen skeptisch wegen der Kombi Apfel/Möhre,aber der Salat ist echt lecker!

09.07.2004 13:39
Antworten
Midkiff

Sehr schnell gemacht und sehr lecker. Mangels Joghurt habe ich den Salat allerdings mit saurer Sahne gemacht.

03.03.2004 08:27
Antworten
kessichen

Lecker darin sind noch ein paar Rosinen.

19.04.2002 07:29
Antworten