Bewertung
(52) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2010
gespeichert: 840 (5)*
gedruckt: 6.336 (62)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 m.-große Zucchini
Spitzpaprika, rot
1 Zehe/n Knoblauch
1 cm Ingwerwurzel
Peperoni, oder Chilipulver
  Salz
  Pfeffer
1/2 Dose Kokosmilch
2 EL Erdnussbutter
  Koriandergrün
  Öl, zum Anbraten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrust und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch, Peperoni und Ingwer in sehr kleine Stückchen schneiden. Die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden.

Die Hähnchenstücke und die Zucchini in einem Wok oder einer Pfanne mit Öl anbraten und den Knoblauch, Ingwer und Peperoni zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika dazu geben und alles einige Minuten braten lassen. Dann die Kokosmilch und die Erdnusscreme hinzufügen. Nach Belieben mit frischem Koriander garnieren.

Reicht ohne Beilage für ca 2-3 Portionen, mit Reis für 4 Portionen.