Bewertung
(37) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
37 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2010
gespeichert: 2.308 (4)*
gedruckt: 17.373 (62)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.086 Beiträge (ø0,69/Tag)

Zutaten

300 g Cocktailtomaten
100 g Schafskäse
75 g Joghurt, griechischer Sahnejoghurt
Lauchzwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Zitronensaft
1/2 TL Paprikapulver
1 Prise(n) Cayennepfeffer
 etwas Schnittlauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten waschen und oben einen Deckel abschneiden. Dann mit einem Kugelausstecher aushöhlen, innen salzen und mit der Öffnung nach unten auf ein Küchenpapier legen.

Den Schafkäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerbröseln. Soviel Joghurt drunter mischen, bis eine cremige Masse entsteht.

Die Lauchzwiebel waschen und putzen, den hellen Teil sehr fein würfeln, unter die Creme mischen. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Diesen mit dem Zitronensaft, Paprikapulver und Cayennepfeffer unter die Käsecreme rühren. Schnittlauchröllchen ebenfalls darunter mengen.

Mit einem Teelöffel die Creme in die Tomaten füllen und auf einem Teller anrichten. Den grünen Teil der Lauchzwiebel in Ringe schneiden und die Tomaten damit garnieren.