Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2010
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 440 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Mehl
120 g Zucker
270 g Butter, zimmerwarme
Eigelb
500 g Johannisbeeren (oder Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren,...)
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon-Vanillezucker)
2 EL Konfitüre (Himbeerkonfitüre)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit dem Zucker mischen. Butterstückchen und Eigelb darauf geben. Zu Streuseln verkneten, davon 2/3 als Boden in eine Quicheform geben, flach drücken.

Die Johannisbeeren von den Rispen zupfen, mit Vanillezucker und Fruchtaufstrich mischen, auf dem Boden verteilen. Die restlichen Streusel darüberstreuen.

Bei 200°C (Umluft: 175°C) ca. 40 Min. backen.