Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2010
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 273 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 dicke Kartoffel(n)
1 Msp. Salz
1 Msp. Pfeffer
1 Msp. Muskat
1/2 Becher Crème fraîche mit Kräutern
1 Handvoll Käse, gerieben
1 Handvoll Speck, gewürfelt
5 Stiele Schnittlauch
1 TL Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln gründlich waschen. Mit der Schale entweder backen, bis die etwas weich sind, oder wie Pellkartoffeln kochen. Wenn es noch schneller gehen soll, die Kartoffeln einige Male mit der Gabel anstechen und ca. 5 - 10 Minuten in der Mikrowelle garen.

Danach die Kartoffeln auf der Oberseite etwas abschälen und aushöhlen. Das Innere der Kartoffel mit Salz, Pfeffer, Muskat, Crème fraîche und geriebenem Käse mischen. Die ausgehöhlten Kartoffeln mit der Masse füllen und mit etwas Käse bestreuen. Ca. 10 - 15 Minuten bei 180°C backen.

Den gewürfelten Speck in dem Öl bräunlich anbraten und den Schnittlauch klein schneiden. Die Kartoffeln mit dem Speck und dem Schnittlauch servieren.