Frucht
Früchte
Gemüse
kalt
Salat
Snack
Vorspeise
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fenchel-Orangen-Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4.51
bei 122 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 12.10.2001



Zutaten

für
2 Knolle/n Fenchel
3 Orange(n)
1 EL Honig
1 EL Öl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Orangen filetieren. Dabei den Saft auffangen und mit Salz, Pfeffer, Honig und dem Öl verrühren. Den Fenchel halbieren, in dünne Ringe schneiden und zusammen mit den Orangenfilets in die Marinade geben. Umrühren, etwas Fenchelgrün dazu und abgedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Reni197

So simple Zutaten, aber so lecker! Wir haben jeweils 1 Stück Stremel-Lachs dazu gegessen. Ein leckeres, leichtes Abendessen. :)

29.07.2019 21:15
Antworten
Anjuschka02

Sehr lecker, danke. Auf einem Bett von Rucola und eventuell etwas Romana Salat und mit einer Nussmuschung ein sattmachendes Hauptgericht.

11.03.2019 21:54
Antworten
23Anke03

Lecker und schnell zubereitet. Zusätzlich habe ich noch, wie empfohlen, Pinienkerne geröstet und untergemischt😋

12.02.2019 18:45
Antworten
woggle

Wir haben es noch mit Endivie erweitert und dann entsprechend mehr Dressing gemacht. Die Kombi war auch echt lecker. War erst wirklich skeptisch, war aber super.

02.11.2018 19:55
Antworten
k1288

Ich habe zum ersten mal bewusst Fenchel gegessen, und war so begeistert von diesem Geschmack das Ich beschlossen habe in Zukunft weitere Fenchelgerichte zu testen. Danke für das Rezept. Dafür gibt es 5 Sterne.

29.04.2018 13:03
Antworten
Enchantress

Dieser Salat ist einfach wunderbar. Wir haben ihn das erste Mal im letzten Jahr zum Fondue gemacht und es war eine willkommen frische Abwechslung und selbst von unseren sehr anspruchsvollen Gästen gab es großes Lob!

18.11.2005 13:49
Antworten
rt2712

Diesen wunderbaren Salat hat mir ein italienischer Weinhändler als Vorspeise serviert - herrlich! Er hatte einen Hauch Knoblauch und einwenig Kümmel hinzugefügt, aber er nahm Blutorangen für den Salat, kommt intensiver im Geschmack und ein wenig säuerlicher.

10.01.2004 23:17
Antworten
Gelöschter Nutzer

Super schmecken dazu auch noch ein wenig klein geschnittene schwarze Oliven - mhmmmmmmm!

07.01.2003 14:46
Antworten
barcelona2002

Ich gebe noch eine gute Menge gehobelten Parmesan dazu und für die, die es gerne fruchtig mögen, noch ein paar kernlose Weintrauben - Sehr lecker!! Honig kann man auch durch Apfelessig ersetzen Barcelona

10.12.2002 15:55
Antworten
storia

...- exquisit-! Etwas für Gourmets. - storia -

21.03.2002 18:18
Antworten