gekocht
Gemüse
Salat
Trennkost
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Salat von Roter Bete

extrem lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.09.2010



Zutaten

für
1,2 kg Rote Bete
70 g Schalotte(n)
30 g Olivenöl
30 g Aceto balsamico, roter
40 g Konfitüre (Johannisbeer, rote)
½ TL Zucker
Salz und Pfeffer, bunter aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Rote Bete mit einem Durchmesser von 6 cm 1,25 Stunden kochen. Mit einem Durchmesser von 7 cm eher 1,5 Stunden kochen.

In der Zwischenzeit aus den anderen Zutaten ein Dressing herstellen. Die roten Bete noch heiß schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zum Dressing geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

binesum

Sehr schönes Rezept. Habe zwar bei der Beete geschummel und vakuumierte genommen und die rote durch schwarze Johannisbeermarmelade ersetzt, aber der Grundgedanke bleibt ja. Ich habe den Salat neulich auch zu einem BBQ mit genommen. Nach erstem Naserümpfen (rote Beete?!?) war die Schüssel dann am schnellsten leer :-) Danke für die schöne Idee.

10.08.2018 12:02
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Variante mit Johannisbeergelee, wird sicher noch öfter gemacht, besten Dank für die Idee!!

09.05.2014 13:35
Antworten
hellana

Tolles Rezept, auch geraspelt ein Knaller, und durchgezogen noch besser. Hellana

25.01.2013 12:59
Antworten