Putengeschnetzeltes in Currysoße


Rezept speichern  Speichern

mit Chinagemüse und Reis

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 24.09.2010



Zutaten

für
400 g Putenfleisch, geschnetzelt
1 Beutel Reis
Salzwasser
4 EL Curry
2 EL Mehl
2 EL Paprikapulver
½ Liter Milch
1 Glas Gemüse, chinesisches (Bambus- und Sojasprossen, Möhren, Mu-Err Pilze, Wasserkastanien etc.)
1 Zwiebel(n)
1 cm Ingwer
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Sojasauce
1 Gemüsebrühwürfel oder Fleischbrühwürfel
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Das Fleisch mit Curry, Paprika und Sojasoße würzen und einige Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Den Reis mit reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebeln in Streifen, Knoblauch und Ingwer in kleine, feine Würfel schneiden.

Das Fleisch anbraten, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer dazugeben und alles kurz mitbraten. Curry, Paprika und Mehl nach und nach dazugeben und anschwitzen. Jetzt das Gemüse kurz mitbraten.
Alles mit Milch ablöschen und den Brühwürfel in der Flüssigkeit auflösen.

Nun die Soße aufkochen lassen und so lange einkochen, bis eine sämige Soße entsteht. Den Reis nach der Kochzeit abschrecken und dazu servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Babsi0967

Super lecker,.

17.10.2020 13:50
Antworten
zauberphlox

Sehr lecker . Hatten asiatisches TK Gemüse genommen und Kokosmilch. Wird wieder gekocht.

24.01.2019 18:37
Antworten
Juulee

Ein immer wieder feines Gericht, welches wir schon oft gekocht haben. ;-) Meist besteht unser "Gemüse" aus Bambussprossen und Champignons! LG Juulee

03.12.2013 15:32
Antworten
selleriena

Das freut mich riesig! Vielen lieben dank! Noch einen schönen sonntag LG

03.02.2013 16:24
Antworten
dschungel4

Super Rezept für die ganze Familie! Schnell und einfach zu kochen und dabei richtig lecker! Habe mit Putenhackfleisch zubereitet.

03.02.2013 16:22
Antworten