Mango - Lassi


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.18
 (127 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 16.02.2004 102 kcal



Zutaten

für
250 g Naturjoghurt
130 ml Milch
200 g Mango(s) (oder 130g Mangopulp)
4 TL Zucker
1 TL Zitronensaft

Nährwerte pro Portion

kcal
102
Eiweiß
3,70 g
Fett
3,63 g
Kohlenhydr.
12,92 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Mango schälen und würfeln. Alle Zutaten im Mixer fein mixen, mit Zitronensaft abschmecken, mit Zitronenmelisse-Blättchen dekorieren. Gekühlt servieren. Im Kühlschrank max. 24 Stunden haltbar.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Phie90

Unglaublich lecker!!! Ich nehme immer eine komplette Mango und an den Rest der Zutaten halte ich mich an die Mengenangabe, bis auf den Zucker, darauf können wir dank immer guter süßer und leckerer Mangso darauf verzichten. Für meinen Sohn, Mann und mich DEFINITIV der BESTE Lassi! Und er kommt dem Lassi unseres Inders gaaaanz nah! Also ich kann nicht verstehen das hier was auszusetzen ist. Und ja, Ich bleib lieber bei der frischen Mango, man muss sich leider auch etwas auskennen um die richtig guten und süßen Mangso zu bekommen ;) Lieben Dank!

17.05.2021 16:04
Antworten
mariecörrie

Sehr lecker, aber für 4 Personen brauchen wir die doppelten Menge. Vielen Dank für das Rezept 😊

15.05.2021 15:44
Antworten
yatasgirl

Hallo Uns hat dein Mango -Lassi sehr gut geschmeckt. Gab es gestern zum chinesischem Essen. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

23.01.2021 15:00
Antworten
Fliedermama

Sehr Erfrischend und lecker! Beim nächsten mal werde ich noch eine Prise Kardamom hinzugeben.

19.08.2020 17:53
Antworten
Silent_Tears

Erfrischend, einfach und lecker! :-)

07.08.2018 13:16
Antworten
ronomu

Mangopulp ist Mangopüree. Das gibt's im Asialaden in Dosen.

26.07.2004 17:23
Antworten
Sathie

Hallo, ich habe mal eine Frage: was ist Mangopulp? Grüße Sathie

15.06.2004 09:57
Antworten
nixisfix

Hallo, eine Frage, kann ich statt Joghurt auch Buttermilch verwenden? L.G. Heidi

19.03.2004 18:27
Antworten
zingselong

Ich glaube schon, musst es eben mal probieren. Hat auf alle Fälle weniger Kalorien. Ich werde es auf alle Fälle mal ausprobieren

14.07.2009 17:10
Antworten
Babs84

Buttermilch hat mehr Kalorien als Joghurt (0,1%), schmeckt aber bestimmt auch gut!

26.04.2010 19:18
Antworten