Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hähnchen in Knoblauchsauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.09.2010 271 kcal



Zutaten

für
2 Zwiebel(n), (60 g)
2 Knoblauchzehe(n)
200 g Hähnchenbrustfilet(s)
Salz
Cayennepfeffer
½ TL Speisestärke
3 EL Olivenöl
100 ml Geflügelbrühe
8 EL Sherry, (medium dry)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
1. Zwiebeln längs halbieren und in dünne Halbringe schneiden. Knoblauch fein hacken. Hähnchenfilet in 3 cm große Würfel schneiden, rundum mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

2. Fleisch mit Speisestärke mischen, Würfel in ein Sieb geben und die überschüssige Stärke abschütteln. Olivenöl in einer beschichtetenPfanne erhitzen. Fleischwürfel darin bei starker Hitze rundum goldbraun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten.

3. Brühe und Sherry (bis auf 2 El) zugeben, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. schmoren. Vor dem Servieren mit restlichem Sherry abschmecken.

Nährwerte:
271 kcal
24 g Eiweiß
15 g Fett
3 KH

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.