Ei
einfach
gebunden
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
Russland
Schnell
Sommer
Suppe
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erfrischende Sommersuppe

leichte Sommersuppe mit roter Bete

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.09.2010



Zutaten

für
500 ml Joghurt
500 ml Sauermilch, mit Dill, z.B. Tan
2 Knolle/n Rote Bete, gegart
1 Salatgurke(n)
1 Frühlingszwiebel(n)
4 Ei(er)
4 Kartoffel(n), fest kochend
Salz und Pfeffer
½ Knoblauchzehe(n), nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Sauermilch, Joghurt und den klein gehackten Knoblauch in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Salatgurke raspeln oder in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebelgrün und Rote Bete in feine Streifen schneiden. Eier hart kochen und vierteln. Kartoffeln kochen.

Die geviertelten Eier auf den Tellerboden legen, die Kartoffeln dazugeben. Dann die Suppe aufgießen. Gurke, Lauchzwiebeln und Rote Bete auf der Suppe dekorieren.

Man kann die warmen Kartoffeln auch separat dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.