Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2010
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 347 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
500 ml Milch
1 Prise(n) Salz
250 g Mehl
  Butter, zum Braten
150 g Käse (Gouda), mittelalt
  Zuckerrübensirup, zum Bestreichen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Milch, Salz verquirlen, Mehl darauf sieben und mit dem Schneebesen glatt rühren, einige Minuten quellen lassen. Gouda in 2 cm große, dünne Plättchen schneiden.

Butter in der Pfanne erhitzen, etwas von dem Teig hineingießen, Eierkuchen leicht anbraten, mit Käseplättchen belegen, goldbraun backen und kurz auf die mit Käse belegte Seite drehen. Mit dieser Seite nach oben auf einen Teller geben, mit Zuckerrübensirup bestreichen und zusammenrollen. So lange warm stellen, bis alle Pfannkuchen gebacken sind.