Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2010
gespeichert: 84 (0)*
gedruckt: 2.018 (26)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2007
355 Beiträge (ø0,1/Tag)

Zutaten

750 g Kartoffel(n)
10 ml Öl
150 g Schinken, roh, mager, gewürfelt
400 ml süße Sahne
50 g Käse, gerieben
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Backform mit dem Öl einfetten, die Kartoffelscheiben dachziegelförmig in der Form verteilen.
Den gewürfelten Schinken darüber geben. Sahne mit reichlich Salz, etwas Pfeffer, Paprika und frisch geriebener Muskatnuss verrühren und über die Kartoffelscheiben geben. Zum Schluss den geriebenen Käse darüber streuen. Den Backofen auf 160 Grad Umluft einstellen, nicht vorheizen, den Kartoffelgratin hineingeben und ca. 50 - 60 Minuten garen. Er ist fertig, wenn in der Mitte der Auflaufform die Kartoffeln weich sind.