Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2010
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 191 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Blätterteig, TK, à 5 Platten
Eigelb
1 EL Sahne
  Sesam, Kümmel, Mohn
  Für die Füllung:
300 g Doppelrahmfrischkäse
1 EL Sahne
40 g Käse (Gouda), alt
3 Tropfen Tabasco
  Pfeffer
1/2 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
  Schnittlauch, gehackt
1 EL Meerrettich, gerieben
1 EL Apfel
40 g Käse (Gouda), alt, gerieben
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Blätterteigplatten unaufgetaut in Rechtecke schneiden oder Kreise ausstechen (1 Platte ergibt 10 Rechtecke oder 8 Kreise). Die Stücke auf ein mit Wasser abgespültes Blech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen und die Formen damit bestreichen. Mit Sesam, Kümmel oder Mohn bestreuen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 8-10 Minuten backen. Aufgesprungene Hütchen sofort nach dem Backen sanft in Form drücken. Hütchen abkühlen lassen, aufschneiden und mit den drei verschiedenen Cremes füllen.

Für die Cremes Frischkäse und Sahne zu einer festen Masse rühren. Geriebenen Käse unterarbeiten und mit Tabasco und Pfeffer abschmecken. Die Creme in drei Teile teilen und mit den folgenden Zutaten abwandeln:

Kräutercreme:
1/2 kleine fein gehackte Zwiebel, 1 EL gehackten Schnittlauch und eine Prise Salz unter die Creme rühren.

Meerrettichcreme:
Je 1 EL geriebenen Meerrettich und säuerlichen Apfel unterrühren.

Käsecreme:
Zusätzlich 40 g frisch geriebenen Gouda unter die Creme mischen. Mit Pfeffer abschmecken.